Anbindung öffentlicher Verkehr

 

Eine schon über Jahre laufende, dringende Bedarfsmeldung der Bevölkerung, mit ebenso bereits über Jahre anhaltender Stille im Gemeinderat, ist die mögliche Anbindung an den öffentlichen Verkehr.

Zuletzt vor drei Jahren großartig „abgestimmt“ wurde die Absicht, etwa EUR 50.000,– in eine Studie zu investieren, wie denn eine sinnvolle öffentliche Verbindung nach Felixdorf zur nächsten Apotheke eingerichtet werden könnte. Viele unserer BürgerInnen bekommen zwar eine ärztliche Verschreibung, können aber das benötigte Medikament nicht prompt besorgen.
Viele Menschen kommen deshalb nicht zu einer Hilfe, bis wieder Besuch in der Familie kommt, oder aber ein wesentlich weiterer Weg nach zB Wr. Neustadt unternommen werden muss, aber scheinbar lässt das alle kalt.

Auch dem aktuellen Bau- und Infrastrukturausschuss, wurde bereits vor mehr als einem Jahr die Aufgabe zugewiesen, Lösungen aufzuzeigen. Ein Ergebnis bis heute ist schlicht nicht existent.

Wir stellen uns deshalb ab sofort zur Verfügung, bei Bedarf solche dringenden und auch andere Besorgungen für Sie durchzuführen.
Weiters werden wir uns darum kümmern zu klären, welche zusätzlichen Möglichkeiten bestehen.

Bei Bedarf rufen Sie uns einfach an:

Heinrich NOWAK        0676/ 78 222 75

Ida Theresia EDER     0699/116 98 116

 

Schreibe einen Kommentar